Downloadbereich

Satzung des Vereins

Herzlich Willkommen beim Verein für digitale Berufsbildung!

Ende Januar 2018 haben  Berufsbildner aus verschiedenen Bildungsbereichen und Regionen sich zusammengeschlossen und diesen Verein gegründet.

Wir wollen ein Verein von Mitgliedern aus allen Bereichen der beruflichen Bildung (insbesondere Schule, Unterricht, Weiterbildung, Lehre, Autorentätigkeit, Betriebliche Ausbildung und Personalentwicklung, Unternehmen zur Entwicklung digitaler Berufsbildungssysteme, Kammern, Lehrinstitute, Fachhochschulen, Fördereinrichtungen) sein. Wir setzen uns zum Ziel, die digitale Berufsbildung (insbesondere unterhalb der Hochschulebene, Bereich Professional School, Weiterbildung und Berufsbildende Schulen) in den Bildungseinrichtungen und Betrieben sowie für lebenslanges und digitales Lernen zuhause zu unterstützen und zu fördern, insbesondere

  • die Bedeutung in Politik und Gesellschaft zu verstärken,
  • die Entwicklung von digitaler Berufsbildung zu unterstützen und zu begleiten
  • die Kommunikation der Akteure zu verbessern
  • regionalen und überregionalen Austausch, Vernetzung und Kompetenzzentren zu befördern
  • Status und Fortschritte, Chance und Risiken zu beobachten und zu dokumentieren
  • über Akteure, Produkte, Leistungen und Ergebnisse zur digitalen Berufsbildung zu informieren
  • eigene Untersuchungen vorzunehmen und Stellungnahmen abzugeben
  • Kooperationen, Netzwerkbildung, Kompetenzzentren unter Beteiligung zu unterstützen
  • Fördermaßnahmen zu beantragen und zu unterstützen
  • Mitgliedern Testumgebungen zu vermitteln, etc.

Für mehr Informationen siehe die Vereinssatzung im Downloadbereich.

Die Mitglieder des Vereins sind sich im Klaren, dass diese Aufgaben sehr komplex sind und von einem Verein allein nicht bewältigt werden können. Der Verein wirkt somit im Rahmen seine Möglichkeiten, mit Hilfe von Unterstützern und Förderern.

Diese Website ist eine erste Erprobungsversion und wird laufend überarbeitet. Seien Sie gespannt!

Hier können Sie die Satzung des Vereins einsehen.