Jürgen Gratzke

Jürgen Gratzke

Jürgen Gratzke (Jahrgang 1954) hat sich seit seinem Studium der Wirtschaftspädagogik mit Zweitfach Wirtschaftsinformatik für neuzeitliche Formen der Berufsbildung eingesetzt. Als ehemaliger Berufsschullehrer (Dipl.-Hdl.) und ehemaliger Landesfachberater der Landesschulbehörde widmet sich Jürgen Gratzke im aktiven Ruhestand ehrenamtlich der digitalen Berufsbildung.

Schon in seinem dienstlichen Bereich hatte er viel mit dem großen Anwendungsfeld der digitalen Berufsbildung zu tun, ist darüber hinaus als Fachbuchautor tätig und erprobt ständig neue Möglichkeiten der digitalen Umsetzung, vgl. auch www.juergen-gratzke.de .

 

Position
Vorsitzender